Vereinsarbeit 2017-07-12T10:54:49+00:00
Was wir bewirken

Vereinsarbeit

Der Förderverein stellt sich vor

Seit 1994 gibt es an der Brüder-Grimm-Schule in Lämmerspiel einen Förderverein. Er wurde mit dem Ziel gegründet, unsere Grundschule in vielen Bereichen zu unterstützen und das Lebensfeld Schule für unsere Kinder zu bereichern. Der Förderverein ist Träger der Villa Brüder Grimm. Hier werden täglich 125 Schulkinder von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr bzw. freitags bis 15.30 Uhr betreut.

Sechzehn MitarbeiterInnen – das sind 1 Leitungskraft, 11 Fachkräfte, 1 FSJ-Kraft (FSJ – Freiwilliges Soziales Jahr), 1 Küchenhilfe, 1 Verwaltungskraft (Geschäftsführung) und die Köchin der Kindernest-Küche – kümmern sich abwechselnd um die Kinder, abgestimmt auf die unterschiedlichen Stundenpläne. Allen Kindern, die nach der Schule in der Villa Brüder Grimm betreut werden, wird ein leckeres, aus frischen Zutaten zubereitetes Mittagessen angeboten. In den Schulferien offerieren wir allen Betreuungskindern zusätzlich die Teilnahme an den spannenden Ferienspielen.

Ideen und Aktionen, die auf die Beine gestellt werden, geschehen auf Initiative der Mitglieder. So riefen wir zum Beispiel die Aktion „Gesundes Schulkind“ mit großem Erfolg und reger Beteiligung aller Schulkinder ins Leben. Auch im Schuljahr 2012/2013 haben wir durch ausgezeichnete Zusammenarbeit von Kindern, Lehrern und Förderverein mit der Kulturveranstaltung zum Thema „Wir zeigen Respekt“ begeistert und eindrucksvoll zum Lernerfolg beitragen können.

Für das Schulfest am 29.05.2015 unter dem Motto „fit und gesund“ haben wir einen Sponsorenlauf veranstaltet. Sowohl die Kinder, die mit ihrer überragenden sportlichen Fitness und Kondition ihre Sponsoren monetär zu Höchstleistungen getrieben haben, als auch alle Eltern, Familienangehörigen, Lehrer und Betreuer hatten einen riesen Spaß an diesem „bewegten“ Fest.
Hier der Artikel aus der Offenbach Post vom Montag, 01.06.2015:

Artikel Offenbach Post vom 01.06.2015

Ein Klassiker unserer Arbeit ist der Verkauf von T-Shirts, Mützen, Tassen etc. – alle Artikel versehen mit dem Logo der Brüder-Grimm-Schule. Sie finden uns regelmäßig bei Schulfesten, am ersten Elternabend des neuen Jahrgangs vor Einschulung, beim Brüder-Grimm Triathlon im Lämmerspieler Freibad und anlässlich des Flohmarktes auf dem Schulhof. Die Erlöse aus diesen Aktionen kommen selbstverständlich der Schule bzw. der Villa Brüder Grimm und damit den Kindern zugute.